Kennenlerntage der 5. Klassen

03.12.2018 12:19

Kennenlerntage der 5. Klassen auf dem Schafflerhof

 

Die Klasse 5ag war vom 17.09.2018 bis zum 19.09.2018 und die Klasse 5b vom 19.09.2018 bis zum 21.09.2018 jeweils mit ihren Klassenlehrern und der Schulsozialpädagogin zum „Kennenlernen“ auf dem Schafflerhof, der Naturstation von Echo e.V.

Dort übernachteten wir in Bauwägen, das war eine „Mordsgaudi“. Wir lernten auf dem Hof mit Tieren umzugehen. Auch fütterten und kümmerten wir uns um Kaninchen und Schafe. Wir bauten im Team einen Heuspeicher für die Schafe. Außerdem gab es dort auch Pferde. Wir durften auf ihnen in den nahegelegenen Wald ausreiten, doch davor mussten wir den Stall ausmisten. Am aufregendsten war, als am Abend der Zaun offenstand und die Pferde „ausrissen“. Aber wir fingen sie schnell wieder ein. Am Nachmittag bereiteten wir Kürbissuppe für das Abendessen und Stockbrot für unser Lagerfeuer. Zwischendrin erfrischten wir uns im nahegelegenen Bach, weil es so warm war. Das war sehr lustig. Jeden Abend saßen wir in gemütlicher Runde ums Lagerfeuer. Am letzten Tag unternahmen wir eine Nachtwanderung in den Wald. Das war vielleicht unheimlich. Die „Kennenlerntage“ waren für uns ein unvergessliches Erlebnis. Aber wir waren auch froh, als wir wieder zuhause ankamen.

tl_files/fM_k0002/Bilder fuer Klassenhighlights/5. Klasse/Schafflerhof/Schaflerhof 1.jpgtl_files/fM_k0002/Bilder fuer Klassenhighlights/5. Klasse/Schafflerhof/Schaflerhof 2.jpg

tl_files/fM_k0002/Bilder fuer Klassenhighlights/5. Klasse/Schafflerhof/Schaflerhof 3.jpgtl_files/fM_k0002/Bilder fuer Klassenhighlights/5. Klasse/Schafflerhof/Schaflerhof 4.jpg